Die letzte Meinung zum Basistunnel wurde am 07.09.2020 eingetragen.
--> mehr lesen
Aktueller Termin:
04.11.2020 - 18:00 Uhr
Post Zehista - Mitgliederversammlung
--> mehr lesen
Heute ist Sonntag,
der 25.10. 2020
Es ist 1:45 Uhr
Kalenderwoche: 43
Im Moment ist Sommerzeit
Sie sind der 40.360 Besucher seit August 2018

Archiv der Termine

Über diese Seite können Sie die zurück liegenden Aktivitäten der Bürgerinitiative "Basistunnel nach Prag" nachvollziehen.


07.10.2020 - 18:00 Uhr:
Digitale Informationsveranstaltung der DB Netz AG zur Neubaustrecke Dresden-Prag am 07.10.2020

Die DB Netz AG möchte interessierte Bürger über die nächsten Schritte informieren und Fragen beantworten.
Dazu bietet Sie eine digitale Informationsveranstaltung an.
Wann? Mittwoch, den 07.10.2020, 18 bis 19:30 Uhr

So funktioniert die Teilnahme:
Bürgerinnen und Bürger können sich ortsunabhängig am 7. Oktober ab 18 Uhr unter
www.db-buergerdialog.de/dresden-prag
einwählen.

Fragen können per Chat gestellt werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

05.10.2020 - 18:00 Uhr:
Post Zehista - Mitgliederversammlung


30.09.2020 - 16:00 Uhr:
Pechhütte Heidenau - Arbeitsgruppe Heidenau

Vor- Ort- Besichtigung mit der DB Netz AG

04.09.2020 - 19:00 Uhr:
Post Zehista - Mitgliederversammlung


02.09.2020 - 16:00 Uhr:
BSZ Pirna - Dialogforum

Auf der Tagesordnung stehen: Ergebnisse des Raumordnungsverfahrens, Aktuelles aus dem Projektgeschehen

21.08.2020 - 13:00 Uhr:
Landratsamt Pirna - Medienkonferenz

Nach Abschluss des Raumordnungsverfahrens möchte die Landesdirektion Sachsen in dieser Medienkonferenz ihre Raumordnerische Beurteilung vorstellen. Die BI wurde zu diesem Termin eingeladen.

28.07.2020 - 18:00 Uhr:
Post Zehista - Mitgliederversammlung


16.06.2020 - 17:00 Uhr:
DB Netz AG Dresden - Gespräch mit der DB

Nach langer Zeit findet wieder ein Treffen mit der Deutschen Bahn statt. Vertreter der Gemeinde Dohma nehmen auch daran teil.

12.03.2020 - 18:30 Uhr:
Stadtverwaltung Heidenau - Sitzung des Bauausschusses

Mitglieder der BI sind zur Sitzung des Bauausschusses eingeladen und werden über die Möglichkeiten der Entlastung Heidenaus im Zusammenhang mit dem Eisenbahn-Neubauprojekt Dresden - Prag berichten.

12.03.2020 - 14:00 Uhr:
Gemeindeverwaltung Dohma - Pressekonferenz

Im Rahmen der Veröffentlichung der neusten Konzeption (Optimalvariante) der Bürgerinitiative, werden die Medienvertreter zur Präsentation nach Dohma eingeladen.

Der Termin ist nicht öffentlich.

12.03.2020 - 10:00 Uhr:
Gemeindeverwaltung Dohma - Übergabe der BI-Stellungnahme

Die Stellungnahme der Bürgerinitiative zum ROV wird an die Landesdirektion Sachsen übergeben. Sie beinhaltet eine 4. Volltunnel-Streckenführung (Optimalvariante).

Der Termin ist nicht öffentlich.

09.03.2020 - 18:00 Uhr:
Dohma - Mitgliederversammlung


06.03.2020 - 11:00 Uhr:
Landesdirektion Sachsen, Dienststelle Dresden - Übergabe der Einwände

Die Bürgerinitiative übergibt der Landesdirektion Sachsen die gesammelten Einwände zum Raumordnungsverfahren.

26.02.2020 - 11:00 Uhr:
Stadtverwaltung Heidenau - Gespräch mit dem Bürgermeister

Vertreter der Bürgerinitiative haben mit Herrn Opitz und Frau Franz über Möglichkeiten der Entlastung Heidenaus im Zusammenhang mit den Eisenbahn-Neubauprojekt Dresden - Prag gesprochen.

24.02.2020 - 19:00 Uhr:
Stadtverwaltung Königstein - Sondersitzung des Stadtrates

Der Bürgermeister lädt Vertreter der Bürgerinitiative zur Sitzung des Stadtrats ein. Einer der Tagesordnungspunkte wird das Eisenbahn-Neubauprojekt Dresden - Prag sein. Die BI informiert zum Vorhaben und zum laufenden Raumordnungsverfahren.

19.02.2020 - 20:30 Uhr:
Bad Schandau, Stadtverwaltung - Stadtratssitzung

Auf Einladung des Bürgermeisters nehmen Vertreter der BI an der Stadtratssitzung teil und erläutern Details zum Eisenbahn-Neubauprojekt Dresden - Prag und zum Raumordnungsverfahren.

19.02.2020 - 18:00 Uhr:
Zuschendorf, Gasthof "Zum Lindenthal" - Bürgerinformationsveranstaltung

Die Bürgerinitiative informiert zum laufenden Raumordnungsverfahren und berät bei Einwendungen.

18.02.2020 - 17:00 Uhr:
Dohma - Gespräch mit S. Kühn (MdB)


17.02.2020 - 18:00 Uhr:
"Heidekrug" Cotta - Bürgerinformationsveranstaltung

Die Bürgerinitiative informiert interessierte Bürger zum laufenden Raumordnungsverfahren und berät bei Einwendungen.

13.02.2020 - 18:00 Uhr:
Dohma - Mitgliederversammlung


10.02.2020 - 18:30 Uhr:
Autohaus Adler in Ottendorf - Info- Veranstaltung zum ROV für Bürger

Die Bürgerinitiative wird interessierte Bürger über das Raumordnungsverfahren, einzelne Strecken-Varianten und mögliche Einwendungen informieren.

10.02.2020 - 08:30 Uhr:
Gemeindeverwaltung Dohma - Treffen der Bürgermeister des Großraumes Pirna

Herr Heinemann, BM der Gemeinde Dohma, lädt zum Gespräch. Thema ist das Eisenbahn-Neubauprojekt Dresden - Prag. Die BI "Basistunnel nach Prag" informiert über den aktuellen Stand. Die Veranstaltung ist nicht öffentlich.

07.02.2020 - 10:00 Uhr:
Landratsamt Pirna - Gespräch mit LR Geisler

Meinungsaustausch zum laufenden Raumordnungsverfahren.

06.02.2020 - 15:30 Uhr:
Stadtverwaltung Heidenau - Gespräch mit dem Bürgermeister

Vertreter der BI sprechen mit Herrn Opitz über Inhalte des ROV und mögliche Auswirkungen für die Stadt Heidenau.

05.02.2020 - 18:00 Uhr:
Gemeindeamt Dohma - Info- Veranstaltung zum ROV für Bürger

Die Bürgerinitiative wird interessierte Bürger über das Raumordnungsverfahren, einzelne Strecken-Varianten und mögliche Einwendungen informieren.

04.02.2020 - 16:00 Uhr:
Gemeindeamt Dohma - Information und Beratung

Von 16 - 18 Uhr stehen Ihnen Mitglieder der Bürgerinitiative helfend bei Ihren Einwänden zum Raumordnungsverfahren zur Seite.

01.02.2020 - 15:30 Uhr:
Stadtverwaltung Heidenau - Gespräch mit dem Bürgermeister

Vertreter der BI sprechen mit Herrn Opitz über Inhalte des ROV und mögliche Auswirkungen für die Stadt Heidenau.

30.01.2020 - 18:00 Uhr:
Foyer im Evangelischen Schulzentrum Pirna - Info- Veranstaltung zum ROV für Bürger

Die Bürgerinitiative wird interessierte Bürger über das Raumordnungsverfahren, einzelne Strecken-Varianten und mögliche Einwendungen informieren.

30.01.2020 - 15:00 Uhr:
Büro der WVG in Pirna - Information und Beratung

Von 15 - 18 Uhr stehen Ihnen Mitglieder der Bürgerinitiative im Büro der WVG Pirna (L.-Cranach-Str.12) helfend bei Ihren Einwänden zum Raumordnungsverfahren zur Seite.

29.01.2020 - 16:30 Uhr:
Gemeindeamt Dohma - Info- Veranstaltung der DB Netz AG

Die DB Netz AG informiert von 16:30 - 19 Uhr über den aktuellen Stand der Eisenbahn-Neubaustrecke Dresden-Prag.

29.01.2020 - 12:00 Uhr:
Rathaus Pirna - Gespräch mit OB Hanke

Vertreter der Bürgerinitiative sprechen mit dem Oberbürgermeister über das laufende Raumordnungsverfahren.

28.01.2020 - 16:30 Uhr:
Rathaus Pirna - Info- Veranstaltung der DB Netz AG

Die DB Netz AG informiert von 16:30 - 19 Uhr über den aktuellen Stand der Eisenbahn-Neubaustrecke Dresden-Prag.

27.01.2020 - 16:30 Uhr:
Christuskirche Heidenau - Info- Veranstaltung der DB Netz AG

Die DB Netz AG informiert von 16:30 - 19 Uhr über den aktuellen Stand der Eisenbahn-Neubaustrecke Dresden-Prag.

23.01.2020 - 15:00 Uhr:
Büro der WVG in Pirna - Information und Beratung

Von 15 - 18 Uhr stehen Ihnen Mitglieder der Bürgerinitiative im Büro der WVG Pirna (L.-Cranach-Str.12) helfend bei Ihren Einwänden zum Raumordnungsverfahren zur Seite.

21.01.2020 - 16:00 Uhr:
Gemeindeamt Dohma - Information und Beratung

Von 16 - 18 Uhr stehen Ihnen Mitglieder der Bügerinitiative helfend bei Ihren Einwänden zum Raumordnungsverfahren zur Seite.

14.01.2020 - 15:00 Uhr:
Büro der WVG in Berggießbübel - Information und Beratung

Von 15 - 17 Uhr stehen Ihnen Mitglieder der Bürgerinitiative helfend bei Ihren Einwänden zum Raumordnungsverfahren zur Seite.

13.01.2020 - 18:00 Uhr:
"Post" in Zehista - Info- Veranstaltung für Bürger

Die Bürgerinitiative wird interessierte Bürger über das Raumordnungsverfahren, einzelne Strecken-Varianten und mögliche Einwendungen informieren.

11.01.2020 - 11:00 Uhr:
Agrar-Produktivgenossenschaft Cotta A Nr. 3f - Info- Stand

Mitglieder der Bürgerinitiative informieren Sie von 11 - 13 Uhr über das Raumordnungsverfahren und stehen Ihnen für ihre Einwände hilfsbereit zur Seite. Wir freuen uns auf interessante Gespräche.

06.01.2020 - 18:00 Uhr:
Dohma - Mitgliederversammlung


06.01.2020 - 08:00 Uhr:
Stadt Pirna, Gemeinde Dohma und weitere Kommunen - Auslegung der Unterlagen für das ROV

Ab 06. Januar 2020 liegen die Unterlagen für das Raumordnungsverfahren aus - wichtig für die Einwände dazu - also für die Bürgerbeteiligung.
Eines schon vorweg:
Die Anzahl der Einwände wird das Raumordnungsverfahren beeinflussen, entscheidet also über Lärm und Schmutz.


01.01.2020 - 14:00 Uhr:
Büri der WVG in Pirna, L.- Cranach- Str. 12 - Information u. Beratung

Von 14 - 17 Uhr stehen Ihnen Mitglieder der Bürgerinitiative helfend bei Ihren Einwänden zum Raumordnungsverfahren zur Seite.

16.12.2019 - 18:00 Uhr:
Dialogforum


19.11.2019 - 18:00 Uhr:
Post Zehista - Treffen mit der DB Netz AG


04.11.2019 - 18:00 Uhr:
Gemeindeamt Dohma - Mitgliederversammlung


27.09.2019 - 18:00 Uhr:
Gemeindeamt Dohma - Mitgliederversammlung


16.09.2019 - 16:00 Uhr:
Mühlensaal Drogenmühle in Heidenau - Arbeitsgruppe Heidenau

Im Rahmen des Dialogforums wurde eine neue Arbeitsgruppe von der DB Netz AG ins Leben gerufen. Diese Arbeitsgruppe konzentriert sich nur auf den Einbindepunkt Heidenau. Teilnehmer werden direkt von der DB Netz AG eingeladen.

06.09.2019 - 18:00 Uhr:
Gemeindeamt Dohma - Mitgliederversammlung


20.08.2019 - 16:00 Uhr:
Pirna-Zehista, Hotel "Zur Post" - Arbeitstreffen mit DB Netz und Landesdirektion Sachsen

Die Bürgerinitiative beantwortet Fragen zu den Feinplanungen der drei BI-Varianten. Der Termin ist nicht öffentlich.

05.08.2019 - 18:00 Uhr:
Dohma, Gemeindeverwaltung - Mitgliederversammlung


15.07.2019 - 15:00 Uhr:
Dohma, Gemeindeverwaltung - Treffen mit der Landesdirektion Sachsen

Der Präsident der Landesdirektion Sachsen (Raumordnungsbehörde) ist zu Gast in Dohma. Die BI präsentiert ihren neuesten Planungsstand.
Vorort_mit_der_Landesdirektion_Sachsen
Nach einer kurzen Begrüßung besichtigten wir gemeinsam Vorort die geplanten Stellen der offenen Streckenführung.
Anschließend wurde unsere neueste Präsentation vorgestellt über welche sachlich und kompetent von beiden Seiten im Anschluss diskutiert wurde.
Wir bedanken uns hiermit noch einmal bei der LDS für Ihen Besuch bei uns.

26.06.2019 - 15:00 Uhr:
Dialogforum der DB Netz

nicht öffentlich!

24.06.2019 - 16:30 Uhr:
Festsaal Rathaus Dresden, Dr. Külz Ring 19 - öffentlche Verbandsveranstaltung - Planungsverband oberes Elbtal

Ein Regionalplan beschreibt die regionale Entwicklung eines Gebietes, hier das Obere Elbtal (Landkreis Meißen, Sächsische Schweiz, Stadt Dresden) für die nächsten 10 Jahre. In diesem Regionalplan, der nun zum Beschluss steht, ist auch ein Planungskorridor für die Eisenbahnneubaustrecke festgelegt. Leider muss man sich fragen, warum Einwände der BI Basistunnel nach Prag, keine Berücksichtigung gefunden haben. Die von der BI vorgestellten Varianten finden nach Auffassung der BI auch eine breite Bürgerbasis. Um so verwunderlicher ist der nun vorgestellte Korridor. In vielen Veranstaltungen hat man der BI Achtung gezollt, nun ist es Zeit von den Verantwortlichen diese Achtung auch nach außen zu zeigen. Quelle SZ vom 15./16.Juni 2019

23.05.2019 - 18:00 Uhr:
Dohma - Mitgliederversammlung der Bürgerinitiative

Gast:
Wir freuen uns Herrn Dr. Wolfram Geissler, Fachgebiet Geophysik, Seismologie, regionale Geologie, begrüßen zu dürfen.

23.05.2019 - 14:50 Uhr:
Technische Universität Dresden - Bahnsystemkolloquium

Die Fakultät Verkehrswissenschaften "Friedrich List" der TU Dresden führt im Rahmen des Bahnsytemkolloquiums eine Vortragsreihe zu Eisenbahnthemen durch. Am 23. Mai hält die BI einen Vortrag zum Thema "Eisenbahn-Neubaustrecke Dresden - Prag". Referent ist Steffen Spittler. Das Institut lädt alle interessierten Studenten, Mitarbeiter und Gäste dazu ein. Die Teilnahme ist kostenfrei.

08.05.2019 - 10:00 Uhr:
Landratsamt Pirna - Antragskonferenz

Die Landesdirektion Sachsen führt die Antragskonferenz zum Raumordnungsverfahren durch. Eingeladen sind die Träger öffentlicher Belange, Institutionen und die Bürgerinitiative "Basistunnel nach Prag"

Die Konferenz ist nicht öffentlich.

05.05.2019 - 17:00 Uhr:
Dohma - Sitzung des erweiterten Arbeitsvorstandes der BI


04.05.2019 - 00:00 Uhr:
Veröffentlichung

Die BI veröffentlicht zu ersten Mal die Feinplanung des Überholbahnhofs in Heidenau.

26.04.2019 - 18:00 Uhr:
Gemeindeverwaltung Dohma - Mitgliederversammlung der Bürgerinitiative


17.04.2019 - 15:00 Uhr:
Landgasthof Heidekrug in Cotta - Bürgerdialog der DB Netz AG


16.04.2019 - 15:00 Uhr:
Gemeinde- und Begegnungszentrum Christuskirche Heidenau - Bürgerdialog der DB Netz AG


11.04.2019 - 17:00 Uhr:
Landratsamt Pirna - Gespräch mit Landrat Michael Geisler


09.04.2019 - 15:00 Uhr:
Berufliches Schulzentrum für Technik und Wirtschaft Pirna - Bürgerdialog der DB Netz AG


08.04.2019 - 15:00 Uhr:
Pirna-Copitz, - Dialogforum

Die DB Netz AG lädt zum Dialogforum (nicht öffentlich) ein.

01.04.2019 - 18:00 Uhr:
Hotel "Zur Post" Pirna Zehista - Bürgerversammlung

Die BI wird über den aktuellen Stand ihrer Projektarbeit berichten und die weiteren Schritte erläutern. Ein Vertreter der Landesdirektion Sachsen hat sich ebenfalls bereit erklärt zu kommen. Er wird über das anstehende Raumordnungsverfahren informieren und dazu auch Fragen beantworten.

29.03.2019 - 18:00 Uhr:
Mitgliederversammlung der BI


28.03.2019 - 15:00 Uhr:
Dresden - Arbeitstreffen mit DB Netz und LDS


21.03.2019 - 18:00 Uhr:
Schiller-Gymnasium Pirna - Präsentation vor dem Stadtrat Pirna

Die BI präsentiert ihre Streckenvarianten. Interessierte Bürger sind eingeladen teilzunehmen.

13.03.2019 - 14:30 Uhr:
Sächsischer Landtag - Präsentation beim sächsischen Ministerpräsidenten Micheal Kretschmer

Die BI erläutert Ministerpräsident Kretschmer die Details ihrer Konzeption.

Video zur Präsentation: MDR-Sachsenspiegel vom 13.03.2019
Bürgerinitiative tüfftelt an Alternativstrecken

12.03.2019 - 17:00 Uhr:
Landratsamt Pirna - Präsentation vor den Fraktionen des Kreistages

Die BI stellt ihre beiden Streckenführungen vor. Im Anschluss Beantwortung von Fragen bzw. Diskussion.

08.03.2019 - 18:00 Uhr:
Mitgliederversammlung der BI


26.02.2019 - 18:00 Uhr:
Gemeindeamt Dohma - Gespräch mit Herrn Stephan Kühn MdB und Katja Meier MdL


21.02.2019 - 15:00 Uhr:
Dresden - Gespräch mit DB Netz AG

An der Gesprächsrunde nehmen Vertreter der Landesdirektion Sachsen teil.

18.02.2019 - 14:00 Uhr:
BA Freiberg - Gespräch mit Prof. Dr. Butscher


12.02.2019 - 19:00 Uhr:
Glückauf Gymnasium in Dippoldiswalde - Sachsengespräch

Ministerpräsident Kretschmer und Landrat Michael Geisler laden Bürger ein ins Gespräch zu kommen. Wir, Mitglieder der BI wollen an diesem Abend mit Ihnen ins Gespräch kommen.

28.01.2019 - 18:00 Uhr:
Mitgliederversammlung der Bürgerinitiative


24.01.2019 - 10:00 Uhr:
Dresden - Info - Veranstaltung der DB Netz AG

Herr Spittler als Vertretung für Herrn M. Ulbig (MdL)

03.12.2018 - 18:00 Uhr:
Hotel "Zur Post" Pirna Zehista - Bürgerversammlung

Wir hatten am 3.12.2018 zu einer Bürgerversammlung eingladen bei der wir die Details unserer alternativen Streckenkonzeption vorgestellt haben.
Nach der Präsentation führten wir gemeinsam mit den zahlreichen BesucherINNEN angeregte Gespräche.
Nochmals recht herzlichen Dank für Ihren Besuch zu unserer Veranstaltung.

02.12.2018 - 14:30 Uhr:
Dohma - Weihnachtsmarkt

Wir waren zum Dohmaer Weihnachtsmarkt mit einem Infostand vertreten sein. Es waren einige Besucher auch bei uns und wir führten angegeregte Gespräche mit ihnen.

30.11.2018 - 17:00 Uhr:
Mitgliederversammlung der Bürgerinitiative

Themen: letzte Vorbereitungen Infostand Weihnachtsmarkt Dohma und Bürgerversammlung in der Post Zehista

29.11.2018 - 19:30 Uhr:
Gemeindeverwaltung Dohma - Präsentation zur Gemeinderatssitzung

Präsentation des Konzepts zur alternativen Streckenführung zur Gemeinderatssitzung für den Bürgermeister und den Gemeinderat der Gemeinde Dohma.

27.11.2018 - 17:00 Uhr:
Erstes Gespräch mit Landrat Michael Geisler

Herrn Landrat Geisler stellten wir unsere erarbeitete Strecken-Variante vor. Er sicherte der Bürgerinitiative Unterstützung zu. Landrat Geisler unterstützt Trassenalternative für Bahnstrecke Dresden-Prag
(Quelle: DNN vom 28.11.2018)

MDR-Sachsenspiegel - Sendung vom 30.11.2018


17.11.2018 - 10:00 Uhr:
Kundenparkplatz Möbel-Graf - Infozelt

Kommen Sie am 17. November ab 10 Uhr zu Möbel-Graf und Sie erhalten Informationen zu unserem Vorhaben. Wir freuen uns auf angeregte Gespräche mit Ihnen. Sagen Sie es ruhig weiter! Adresse: 01796 Pirna, Heidenauer Straße 107

16.11.2018 - 18:00 Uhr:
Mitgliederversammlung der Bürgerinitiative


16.11.2018 - 14:00 Uhr:
Gespräch mit einem Abgeordneten des Deutschen Bundestages


14.11.2018 - 14:00 Uhr:
Gemeindeverwaltung Dohma - Pressekonferenz

Erfolgreiches Interview mit den Dresdner Neuesten Nachrichten (DNN) welches in der Tagespresse veröffentlicht wurde.
Diesen Zeitungsartikel können Sie hier als PDF-Dokument nachlesen.
Bürgerinitiative schlägt 21 Kilometer langen Eisenbahntunnel vor   (Quelle: DNN vom 15.11.2018)

13.11.2018 - 21:00 Uhr:
Erste Veröffentlichung des Konzepts zur Streckenführung


12.11.2018 - 18:00 Uhr:
Erstes Gespräch mit der DB Netz AG

Beidseitig angenehmes Gespräch über die Neubaustrecke und die Möglichkeiten zur heutigen Zeit.
Die DB-Netz AG nahm unseren Vorschlag zur Prüfung mit.
Ein päterer Zeitungsartikel erfreute uns um so mehr - das Gespräch war also ein Erfolg.
Diesen Zeitungsartikel können Sie hier nun als PDF-Dokument nachlesen.
Neubaustrecke Dresden-Prag: Bahn berücksichtigt Vorstoß von Bürgerinitiative (Quelle: DNN vom 29.11.2018)

20.10.2018 - 10:00 Uhr:
Festplatz Dohma - Technikprobe

Samstag, den 20. Oktober 2018, führten wir eine Aufbau- und Technikprobe auf dem Festplatz in Dohma durch.

08.10.2018 - 18:00 Uhr:
Hotel "Zur Post" Pirna Zehista - Mitgliederversammlung der Bürgerinitiative


10.09.2018 - 18:00 Uhr:
Hotel "Zur Post" Pirna Zehista - Mitgliederversammlung der Bürgerinitiative

Themen waren: Beschluss der Satzung, Wahl des Arbeitsvorstandes, Stand Homepage und weitere


11.07.2018 - 18:00 Uhr:
Hotel "Zur Post" Pirna Zehista - Gründungsversammlung der Bürgerinitiative


zum Seitenanfang
© 2018 bis 2020 - Alle Rechte bei Bürgerinitiative "Basistunnel nach Prag"
Zum Heideberg 18
01796 Dohma
Webdesign: Lutz Näther